Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

Newsletter 03-2012

Herzlich Wilkommen zur dritten Newsletter-Ausgabe von energynet.de.

Neben den neuen Meldungen von energynet.de sind mir auch interessante Beiträge aus anderen Energieblogs und Magazinen wichtig. Wer interessante Beiträge findet, kann mich gerne darauf hinweisen.

Herzliche Grüße,
Andreas Kühl

1. Top-Artikel bei energynet.de aus den letzten 14 Tagen:

Preisentwicklung der Photovoltaik kommt in Diskussionen viel zu kurz
Immer wieder heißt es Photovoltaik ist zu teuer. Welche Preise werden damit verglichen? Man In der Informationstechnik vergleicht man auch keine Preise von vor 3 Jahren oder noch älter. Genauso ist die Preisentwicklung in der Photovoltaik, das wissen aber die wenigsten.

Aufklärung zum Kauf von energiesparenden Leuchtmitteln
Bei energiesparenden Leuchtmitteln, wie Energiesparlampen und LED-Leuchten, reicht ein Vergleich von Wattzahlen nicht aus. Dieser Beitrag zeigt auf, was man noch wissen sollte.

PV-Studie zeigt, dass Österreich reif für mehr Solarstrom ist
In einer deutsch-österreichischen Kooperation haben zwei Unternehmen die erste private Studie, die sich mit dem österreichischen Photovoltaikmarkt beschäftigt, veröffentlicht. Sie vergleicht die beiden Länder ausführlich in Sachen Photovoltaik.

Was macht den Strompeis wirklich teurer?
Immer wieder wird den Erneuerbaren Energien die Schuld die für die Steigerung der Strompreise in die Schuhe geschoben. das TV-Magazin "Monitor" hat in einem Beitrag gezeigt, wie es wirklich zu den Preiserhöhungen gekommen ist.

Kritische Betrachtung und Analyse des BMWi-Strategiepapiers zum Umbau der Energieversorgung in Deutschland

Artikelserie mit den nominierten Unternehmen für den EcoSummit Award 2012
mit bisher sechs Artikeln und elf Unternehmen, weitere Artikel folgen noch 

 


2. Blick über den Tellerrand:

Der Rösler-Plan zum Umbau der Energieversorgung in Deutschland
Hervorragender Kommentar vom Verein Energiewende Rüsselsheim e.V. zum Strategiepapier des BMWi

Verschwörung gegen die Photovoltaik?
Karl-Heinz Remmers im Blog des Photovoltaik-Magazins zu Zubauzahlen der Bundesnetzagentur im Dezember 2011

Förderung fossiler Energieformen und die alles entscheidende Frage der Kostenwahrheit
Im ÖkoEnergieBlog macht sich Cornelia Daniel wieder Gedanken, wie hoch fossile Energien gefördet werden.

Interview mit dem Geschäftsführer des Biogasrat über Biogas in Deutschland und Europa
Vom Bioenergie-Blogger Ron Kirchner.

DIN V 18599 - was ist neu?
Damit der Bausektor nicht zu kurz kommt, neues aus der Normung für die energetische Bewertung von Gebäuden.

En Garde, Minister Rösler
Der Blog der 100 Prozent Erneuerbar-Stiftung zu seinem Brief an den Bundeswirtschaftsminister, in dem er über die Facebook-Aktion "I like the sun" informiert wird. Bis heute hat er nicht geantwortet.

 

twitter


3. weitere Beiträge bei energynet.de

Erneuerbare Energien als Impulsgeber für mehr kommunale Wertschöpfung

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland vollzieht sich dezentral in den Kommunen und Regionen. Die Zuwächse bei der Installation von Erneuerbare-Energien-Anlagen stärken damit die Wirtschaftskraft auch abseits klassischer industrieller Zentren und Ballungsräume. Wie hoch die positiven Effekte des Ausbaus … weiterlesen » Hier Klicken

Neues Beratungsangebot des BMWi zur Steigerung der Energieeffizienz in KMU

Unkalkulierbar ansteigende Energiekosten und sich verknappende Energieressourcen spüren die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) schon heute. Ein effizienter Energieeinsatz kann jedoch Betrieben Geld sparen, die Umwelt schonen und sie für die Zukunft wettbewerbsfähiger machen. Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft … weiterlesen » Hier Klicken

Suche gute Beispiele von Projekten zur Steigerung der Energieeffizienz

In den letzten Wochen haben sich die Beiträge vor allem um die Energiepolitik und um Wege zur Einbindung der Erneuerbaren Energien in das Stromnetz gedreht. Mir ist aber auch der Bereich der Energieeffizienz besonders wichtig. Es gibt hier schon viele … weiterlesen » Hier Klicken

Können auch Schulen als Plusenergiehaus gebaut werden?

„Plusenergie“ steht für ein Zuviel an Energie. Das war vor kurzem noch undenkbar. Aber tatsächlich können Gebäude zu Kraftwerken mutieren und mehr Energie erzeugen, als ihre Bewohner das Jahr über brauchen. Doch funktioniert das auch unter den lebhaften Bedingungen einer … weiterlesen » Hier Klicken

Solarwirtschaft warnt vor Scheitern der Energiewende

Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) sieht durch die Forderungen von Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler, die Solarförderung hart zu beschneiden, die Energiewende und den Photovoltaik-Standort Deutschland mit über 100.000 Arbeitsplätzen in ernster Gefahr. Der Zusammenschluss von über 800 Solarunternehmen fordert den … weiterlesen » Hier Klicken

Deutschland sucht die besten Bioenergie-Dörfer

Orte und Gemeinden, die mindestens die Hälfte ihres Energiebedarfs aus regionaler Biomasse erzeugen, können sich bis zum 1. Juni um den Titel “Bioenergiedorf 2012? bewerben. Wie das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) in Berlin bekannt gab, werden die drei … weiterlesen » Hier Klicken

Ganzheitliche Betrachtung der Energiewende – 2

Dies ist die Fortsetzung des Kommentars zum BMWi-Dokument “Umbau der Energieversorgung in Deutschland”. Im ersten Teil habe ich mich allgemein zu diesem Strategiekonzept geäußert, sowie zu den Themen “Netze” und “Kraftwerk”, jetzt geht es um die Themen “Speicher”, “Erneuerbare Energien” … weiterlesen » Hier Klicken

Offene Gebäudemanagement-Systeme zur Optimierung der Energieeffizienz

Es gibt viele interessante Neugründungen im Bereich grüner Technologien. Die internationale Konferenz für Smart Green Business Ecosummit 2012, vom 22. – 23. März 2012 in Berlin, prämiert mit dem Ecosummit Award die besten intelligenten grünen Unternehmen in Europa. Die Veranstaltung lockt 400 Topmanager von Investoren, Startups, Konzernen … weiterlesen » Hier Klicken


Inhaltsverzeichnis:

 

  1. Top-Artikel bei energynet.de aus den letzten 14 Tagen
  2. Blick über den Tellerrand
  3. weitere Artikel von energynet.de

 




Gefällt Ihnen der Newsletter? Empfehlen Sie ihn gerne weiter, ich freue mich immer über weitere Leser.



Neu bei energynet.de: das Branchenbuch

Wer sich bei energynet.de präsentieren möchte, kann mit einem Branchenbucheintrag auf allen Seiten mit den gebuchten Schlagwörtern präsent sein.



Jetzt können Sie auch werben bei energynet.de, als Sponsor das ganze Projekt oder nur den Newsletter fördern.


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

energynet.de
Setheweg 21 H
14089 Berlin
Deutschland
kontakt@energynet.de