Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

Newsletter 04-2012

Herzlich Wilkommen zur vierten Newsletter-Ausgabe von energynet.de.

Das aktuelle Topthema, die eilige Kürzung der Photovoltaik-Einspeisevergütung, hat sehr viel Wirbel verursacht und alle anderen Themen überlagert. Daher werde ich in dieser Newsletter-Ausgabe mich auf die Top10 Artikel von energynet.de der letzten 14 Tage und auf wichtige Blogbeiträge zu den Solarkürzungen beschränken.

Daneben würde ich mich über Feedback zu den bisherigen Newsletter-Ausgaben sehr freuen.

Herzliche Grüße,
Andreas Kühl

1. Top10 Artikel bei energynet.de aus den letzten 14 Tagen:

Neue Photovoltaik-Vergütungssätze 2012
Die Übersicht über die geplanten Änderungen für die Einspeisevergütung bei Photovoltaik-Anlagen.

Wie reagiert die Branche auf die deutliche Kürzung der PV-Einspeisevergütung?
Hier habe ich die ersten Reaktionen auf die Kürzung der PV-Einspeisevergütung gesammelt, sowohl aus Pressemitteilungen und aus Blogs, als auch direkt von der Messe Bautec/ SolarEnergy.   

Weitere Reaktionen der Branche auf die Kürzungen der PV-Einspeisevergütung?
Berichte vom Protesttag gegen die Kürzungen und den zahlreichen Aktionen bei den Solarfirmen

Was tun wenn sich die geplante Photovoltaik-Anlage nicht mehr lohnt?
Kann man eine Inbetriebnahme der PV-Anlage noch bis zum 09.03.2012 schaffen, was ist dabei zu beachten oder ist eine Stornierung noch möglich

Welche Energieblogs werden noch häufig gelesen und kommentiert? Ein Anfang einer regelmäßigen Topliste für Energieblogs um die Aktiven näher zusammen zu bringen.

Photovoltaik-Renditen für Hausbesitzer sinken deutlich
Stiftung-Warentest hat die Auswirkungen der Kürzungen auf die Rendite von Photovoltaik-Anlagen errechnet.

Solarwirtschaft steht vor größten Herausforderungen
Am Vorabend der offiziellen Verkündigung der neuen Einspeisevergütungen haben einige Medien schon erste Zahlen veröffentlicht.

Bleibt die Energiewende auf halbem Wege stehen?
Wo steht die Energiewende? Nicht nur die Solarenergie hat es schwerer, auch die Offshore-Windenergie hat noch einige große Hürden vor sich um die Erwartunge zu erfüllen.

Warum werden die Strompreise wieder erhöht?
Zum 01. März erhöhen wieder viele Stromversorger ihre Preise, dieser Beitrag zeigt die Entwicklung der Haushaltsstrompreise und die Hintergründe auf.

Ein Versuch die Rückwärts-Energiewende sachlich zu beurteilen
Mein Kommentar zu den Kürzungen der Einspeisevergütungen und den weiteren Änderungen im EEG, bzw. in der Energieeffizienz.

Artikelserie mit den nominierten Unternehmen für den EcoSummit Award 2012
mit bisher neun Artikeln und 14 Unternehmen, weitere Artikel folgen noch bis zur Veranstaltung Ende März


2. Blick über den Tellerrand:
Auswahl von Blog-Kommentaren zu den Änderungen im EEG

"DDR Reloaded"
Karl-Heinz Remmers macht im Blog des Photovoltaik-Magazins seinem Ärger Luft und fragt sich, was die Bundesregierung unter Marktwirtschaft versteht

EEG-Novellierungswahn
Der Blog der 100prozent erneuerbar Stiftung wirft den Ministern Rösler und Röttgen falsche Problemwahrnehmung und verpasste Geltungschancen vor

Photovoltaik stört: Über die wahren Hintergründe der geplanten Förderkürzungen
Ein Faktencheck des SMA Corporate Blog, der alle Vorurteile über Photovoltaik widerlegt.

Weniger Solar, mehr Kohle?
Der Lichtblick-Blog weiß wer die Nutzniesser der Solar-Bremse sein sollen und dass dies der wahre Grund ist für die Kürzungen.

Axt statt Augenmaß
Im IBC-Blog nimmt Vorstand und Vertriebschef Norbert Hahn Stellung zu den geplanten Änderungen bei der Photovoltaik-Einspeisevergütung.

Solarenergieschrumpfungsgesetz
Für Martin Unfried ist das Gesetz eine Maßnahme für weniger Wachstum und hat einige schöne Zitate wie "Dezentraler, selbstproduzierter PV-Strom in regionalen Netzen ist vergleichbar mit der Revolution, die der PC und das Internet gebracht hatten"

Deutschland im solaren Schockzustand
Im Ökoenergie-Blog kann sich Cornelia Daniel wieder die Situation von außen anschauen und vergleicht die Lage der Photovoltaik mit der in Österreich, die es immer noch weit schwerer hat.

Schlagabtausch im Bundestag zu Solar
Der ee-Blog zu der Bundestagsdebatte über die Solarkürzungen am 29.02.2012

twitter


Inhaltsverzeichnis:

 

  1. Top-Artikel bei energynet.de aus den letzten 14 Tagen
  2. Blick über den Tellerrand

 




Gefällt Ihnen der Newsletter? Empfehlen Sie ihn gerne weiter, ich freue mich immer über weitere Leser.



Neu bei energynet.de: das Branchenbuch

Wer sich bei energynet.de präsentieren möchte, kann mit einem Branchenbucheintrag auf allen Seiten mit den gebuchten Schlagwörtern präsent sein.



Jetzt können Sie auch werben bei energynet.de, als Sponsor das ganze Projekt oder nur den Newsletter fördern.


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

energynet.de
Setheweg 21 H
14089 Berlin
Deutschland
kontakt@energynet.de